Selbstverteidigung bei der Jugend vom Roten Kreuz

Am 14.10.2017 hielten Roland und Daniel bei einer sehr motivierten Jugendgruppe des roten Kreuz einen Selbstverteidigungskurs. Prävention, Selbstbehauptung und Selbstverteidigung wurden gemeinsam durchgenommen. Schwerpunkt lag auf dem Thema praktische Selbstverteidigung, welches spielerisch aber zielgerichtet vermittelt wurde: Distanz waren,  Grifflösen, Passivblock und Handballenstoß – einfache Effektivität