Erfolgreiche Ju-Jutsu Gürtelprüfung

Erfolgreiche Ju-Jutsu Gürtelprüfung


Am Samstag den 30.03.2019 fand in der Turnhalle der Grundschule und Mittelschule Wallersdorf eine gemeinsame Ju-Jutsu Erwachsenenprüfung der Vereine KSG Straubing und des JJSC Wallersdorf statt. Von den 15 Prüflingen waren insgesamt neun Prüflinge von dem Verein der KSG Straubing.

Während einer knapp 6 Stündigen Prüfung zeigten alle Teilnehmer ihr Prüfungsprogramm vor den Prüfern Lothar Lehermeier und Klaus Toni. Das Prüfungsprogramm umfasst neben grundlegenden Bewegungsformen und Grundtechniken auch die freie Anwendung von Techniken in der Selbstverteidigung bis hin zur Waffenabwehr. Der Verlauf und das Ergebnis bestätigte die vorgegangene intensive Vorbereitungszeit mit starkem Trainingsfleiß aller Teilnehmer. Alle Prüflinge haben die Prüfung bestanden und konnten damit die nächste höhere Graduierung erreichen. Von der KSG Straubing dürfen nun Lydia und Kerstin Hofbauer den braunen Gürtel sowie Manuel Prebeck, Martin Preis, Daniel Späth und Julia Zankl ab sofort den blauen Gürtel tragen. Niklas Landsdorfer und Maik Bauer haben erfolgreich die Prüfung zum Grüngurt abgelegt. Die erste Prüfung zum Gelbgurt hat Matthias Engel mit Erfolg bewältigt.